Glättungsdrosseln

Glättungsdrosseln sorgen für die zuverlässige Funktion von Anfahrumrichtern in leistungselektronischen Anlagen, die kurzzeitige, sehr hohe Lasten bis über 12 MW schalten. Dank ihrer Induktivität erzeugen sie einen gleitenden, harmonischen Anstieg und Abfall der Ströme. So verhindern sie schaltungsbedingte Stromlücken und Ausfälle in hochsicherheitsrelevanten Anlagen sicher, die von sprunghaften Stromänderungen verursacht würden.

MANGOLDT-Glättungsdrosseln werden weltweit in Kraftwerken oder großen Produktionsanlagen eingesetzt, wo hundertprozentige dauerhafte Funktionssicherheit gefordert ist. Jede der bis zu 5 Tonnen schweren Komponenten wird anwendungsoptimiert ausgelegt und ihr Induktivitätsverlauf vor Auslieferung präzise vermessen. So sind Anwender langfristig und sicher vor teuren Ausfällen und Reparaturen geschützt.

Anfrage

Anfrage für dieses Produkt

Glättungsdrosseln

Kontakt

B. Eng. (FH) René Thom
Vertrieb

info@mangoldt.com
Tel.: +49 241 166 07 - 42